Wie du SOFORT mehr Willensstärke und Disziplin aufbauen kannst

Wie du durch zu-sich-selbst-finden.de mehr Willenskraft und Disziplin bekommst

Der Kühlschrank wird voll sein mit vorgekochtem gesundem Essen. Viele leben nur noch nach dem Motto: Ich bin auf niemanden angewiesen. Für viele ist die Motivation zum Sport eine große Herausforderung. Denk nicht so viel darüber nach, jammere nicht, sondern tue es einfach. Es ist der innere Schweinehund, der von deinen Gefühlen gesteuert wird. auch wieder ein super Beitrag, der die Grundlage unseres Erfolges im Kern trifft. Sie dienen dazu, Ziele festzuhalten und dokumentieren den Weg. Da kann man schnell das ein oder andere vergessen. Danach fühlst jetzt endlich loszulegen und die Dinge in Angriff zu nehmen? Du kannst auch Freunde und Bekannte fragen – Zusammen aktiv sein motiviert. Statt sauer über dich selbst zu sein, betrachte das Scheitern als etwas Gutes. In einige Serien mischen sich Werbefiguren wie das HB-Männchen ein. Denken wir nur an Menschen, die ihre Willenskraft immer fest im Griff haben. Das Thema Willensstärke (Volition) spielt im Alltag eine sehr wichtige Rolle. Es sei denn, es handelt sich dabei um das Ziel. Wie wirst du aussehen, wenn du 5 Kilo leichter bist? Es ist also wichtig, dass du deinen Glauben hinterfragst. Man begegnet im Alltag immer wieder seinem inneren Schweinehund. Ein absolut ansprechender Blogbeitrag über das Training der Willensstärke. Es darf unangenehm sein, es darf Dich ein bisschen ärgern. Vielen Dank dafür. Schon nach wenigen Tagen sind die guten Vorsätze dahin. Einige Tipps werde ich auf jeden Fall beherzigen!

Manchmal gehen wir einen ganzen Sommer lang jeden Morgen joggen. So lange, bis Du gar nicht mehr realisierst, dass Du sie wirklich erledigst. Wie oft wartest du darauf, dass du dich danach fühlst zum Sport zu gehen? Belohnen Sie sich ab und zu lieber für Ihre Willensstärke. Doch ich habe noch einen kleinen Nachtrag für dich. Setze deinen Launen deinen Verstand entgegen und handle rational. Du wirst merken, dass das einfache Machen die Dinge schlagartig verbessert. Schauen wir uns dafür noch einmal die Diät an. Wenn jemand also glaubt, wenig Disziplin zu besitzen, dann hat er auch wenig. Wenn wir anderen etwas verdeutlichen, lernen wir es selbst am besten. Woher kommt Disziplin und kann man sie vielleicht sogar lernen? To-Do-Listen und Kalender helfen, die Gedanken zu ordnen. Weil wir uns geistig aufgeräumter fühlen und die Tage zufriedener beginnen? Warum scheitern so viele Menschen an der Sache mit der Selbstdisziplin? Wie wirst du dich fühlen, wenn du nicht mehr rauchst? Hast du dir selbst jemals die Chance gegeben diszipliniert zu sein? Über Deinen Like für dieses Video freue ich mich! Wer täglich seine kleinen Ziele erreicht, ist glücklich und zufrieden. Also: Egal ob du dich danach fühlst oder nicht, just do it.

Willenskraft und Selbstdisziplin: eine kurze Definition

Ich hole mir etwas dann, wenn ich es brauche. Ganz im Gegenteil: Sie sind ein hartes Stück Arbeit. Sein Lebensmotto: Du weißt nie, wo Dein Limit ist. Was unterscheidet dann diese Menschen von der Mehrheit von uns? In der Serie von Märchen und Mythen wird noch geträumt. Wer oder was mich nervt, den oder das kann ich austauschen. Wir haben durch das Internet ja schließlich so viele Möglichkeiten. Lurija[11] in der Integrativen Therapie durch Hilarion G. Mit einer negativen Einstellung legt man sich selbst nur Steine in den Weg. Es wird kein Problem mit Junk Food im Haus geben. Wenn es mal nicht klappen sollte mit der Disziplin, mache dich nicht fertig. Der Alltag ist oftmals von vielen Aufgaben und Verpflichtungen geprägt. Und vielleicht wird es Zeit ein paar Versuchungen die Stirn zu bieten. Es hat uns wahnsinnig gut getan, doch dann kam der Winter. Ein Zuviel an reinen Gefühlsentscheidungen ist jedoch genauso unangenehm. Mit Willensstärke verlieren Sie Ihre Ziele nicht so schnell aus den Augen. Nun, diese Suche hat endlich ein Ende willkommen im Team, ich zähl‘ auf Dich! Ist der innere Schweinehund einfach zu groß und unüberwindbar? Sie setzen sich Ziele und sind stolz, wenn sie diese erreicht haben.

In diesem Video gebe ich Dir Tipps wie Du mehr Willensstärke und Disziplin aufbauen kannst. Ein starker Willen und sich selbst zu disziplinieren, ist unerlässlich wenn Du erfolgreich werden willst.

Lerne meine 111 besten MOTIVATIONSSTRATEGIEN:

Mein Erfolgsseminar DIE KUNST, DEIN DING ZU MACHEN lässt sich am besten vergleichen mit einer exklusiven Fahrt in Deinem ganz persönlichen „Erfolgs-Porsche“. Auf absolutem Weltspitzen-Niveau zeige ich Dir zwei reich gefüllte Tage lang, wie Du ab sofort authentisch und erfolgreich Dein Ding im Leben machst. Du erfährst alles über die besten Abkürzungs-Tricks aus meinem eigenen Leben, was mich an die Spitze befördert hat und wie DU DEINEN MAXIMALEN ERFOLG erreichst:

Dieses Video hat Dir gefallen? Das freut mich und ich lade Dich ein, ihn mit allen zu teilen, für die meine Arbeit interessant sein könnte. Schließlich gibt es überall Menschen, die sich Hilfe wünschen und die Überholspur ins erfolgreiche Leben suchen. Nun, diese Suche hat endlich ein Ende – willkommen im Team, ich zähl‘ auf Dich! Über Deinen Like für dieses Video freue ich mich!

Du weißt nie, wo Dein Limit ist.
Dein Christian Bischoff

Christian Bischoff zählt zu den einflussreichsten Motivations- und Persönlichkeitstrainern im gesamten deutschsprachigen Raum. Mit gerade mal 16 Jahren war er schon jüngster Bundesliga-Basketballspieler aller Zeiten; mit nur 25 Jahren einer der jüngsten Bundesliga-Cheftrainer im deutschen Erfolgskader. Seine Vorträge und Seminare sind regelmäßig ausgebucht. Mit seiner unverwechselbaren, mitreißenden Art füllt er die größten Hallen im Land und hat damit bis heute weit über 400.000 Menschen erreicht.

Erfolg, Motivation, Erfolgsshow, Seminar, Bischoff, Lifecoach, Rede, Redner, Buch, Bücher, Leben, Seminar, Event, Glück, Erfüllung, Sinn, Eigenverantwortung, Disziplin

47 Kommentare

  1. Wenn man mit Menschen zutun hat, die nicht streiten können und super aggressiv werden, den Spieß aber umdrehen und den Unschuldlahm spielen, ist es nicht einfach……. Ich bin diszipliniert, allerdings brauche ich jetzt jemanden an meiner Seite, der mich wirklich liebt! Ein Leben ohne Liebe geht es einfach nicht auf Dauer

    1. MrWulp klaus toll das ich nicht der einzige bin der auf seine Videos gestoßen ist. Seit dem ich Peter Frahms Ansätze kenne sehe ich viele Dinge mit anderen Augen

  2. Danke für den Motivationsboost 💪🏻
    Ich kannte diese Story von dir noch gar nicht, sehr inspirierend wie dein Weg war und was daraus bis jetzt geworden ist 😎
    Einfach dran bleiben bis man es erreicht hat , super !👍

  3. Hey, Christian, das Video ist die totale Ermutigung! 🙂
    Ich bin 56 Jahre, beginne berufsbegleitend nächste Woche wiederum eine Ausbildung. Ermutigt durch dich stecke ich mir nun das bisher vage und immer wieder angezweifelte Ziel fest und und werde in genau der inneren Haltung der Willenskraft und Disziplin losmarschieren. Danke für alles Bewusstmachen, Foccussieren, Ermutigen und das Teilen deiner Erfahrungen! Liebe Grüße 🙂 Ina

  4. Wie immer gute Tipps, Christian. Aber was den dritten Punkt angeht, sieht es bei mir folgendermaßen aus: Ich habe wirklich niemand Reales an meiner Seite, der schon da ist, wo ich hin will und mir dabei hilft. Könnte ich nicht irgendwas tun, um dich als Mentor zu gewinnen?

  5. Lieber Christian, was mache ich wenn ich keine Menschen um mich herum habe, die mich pushen und weiterbringen? Wie und wo finde ich solche Menschen und wie bringe ich sie dazu, dass sie mit mir Zeit verbringen?

    1. Ja das denken und fragen sich wahrscheinlich sogar ziemlich viele !!!……solche Leute, die es bereits geschafft haben, erscheinen so unerreichbar für einen!.. .

    2. Suche dir doch Menschen die auch auf dem Weg dahin sind !:) muss ja gar nichts mit deiner Leidenschaft zu tun haben, solang jeder einzelne mehr in seinem Bereich erreichen will reicht das ja schon, um sich gegenseitig auszutauschen und zu pushen

    3. Skill Progression
      Du gehst dahin, wo sich diese Leute tummeln… Netzwerktreffen z.B…
      Oder Seminare… oder Facebookgruppen… Es gibt ganz viele Möglichkeiten… Und vor allem: Mut haben, einen möglichen Mentor auch offen anzusprechen.

    4. hey christian. ein paar möglichkeiten: 1. trenne dich von menschen die dir im moment nicht gut tun, dass macht platz für die wirklich spannenden. 2. überlege dir was inspirirende menschen tun und tue das. z.b. du liebst sportliche menschen, fang einen kletterkurs an, mach einen volleyballkurs oder was auch immer. oder du magst kreative menschen, dann mach einen töpferkurs, zeichenkurs oder was auch immer. 3. lies bücher und/oder biographien von inspirirenden menschen (auf meinem kanal hab ich einige büchertipps), das ist auch schon ein inspirirendes umfeld. 4. schau auf Facebook nach passenden gruppen und vernetz dich
      5. richte dich darauf aus deine inspirationsfiguren zu finden. 6. zieh um. wenn du echt in einem jammertal lebst, verlasse das jammertal! 7. frage inspirirende menschen ob du sie interviewen darfst. 8. buche seminare wo wirklich spannende menschen sind. 9. sei selbst eine inspirationsfigur, dann ziehst du such andere soannende menschen ab…. voraus gesetzt dz läßt dich blicken 😉 also sei sichtbar ;). good luck.

  6. Super Video. Geiler Typ bist du. Ich bin auch in deiner Branche, ich helfe Spielsüchtigen. Ich bin derzeit seit einem Jahr auf Youtube und denke ich verfolge ein riesen Ziel. Deine Videos bringen echt guten Mehrwert und freue mich auf die nächsten. Auch ich lerne von jedem. Danke Christian. !

  7. Das du Willenskraft und Disziplin besitzt, ist offensichtlich. Allerdings bezweifele ich, dass Menschen, die diese Eigenschaften nicht während ihrer Sozialisation erworben haben, später solche Eigenschaften aufbauen können. Es stellt sich immer wieder die gleiche Frage in allen deinen Videos. Sind Menschen in der Lage sich selbst jederzeit zu verändern? Schon die Vorstellung negiert im Grunde Individualität. Die jeweiligen Eigenschaften, Gute wie Schlechte, machen doch ein Individuum erst aus. Wenn diese ständig änderbar wären, gäbe es nur noch eine Konstante, nämlich die Veränderbarkeit.

    1. lightseekers legion
      Die meisten Menschen nehmen die Mühe der Veränderung nicht auf sich, oder geben recht früh auf.
      Zumal das Umfeld es nicht gern hat, wenn sich jemand verändert… Du schreibst ja selbst „Zum Glück sind alle noch so, wie ich sie verlassen habe „…. Veränderung macht erstmal Angst. Angst vor dem Verlust des altbekannten Lebens, auch wenn es noch so elend sein mag.

    2. Du hast natürlich Recht, Veränderungen können Angst machen, aber damit sind doch wohl primär Veränderungen der persönlichen Umwelt gemeint. Wir haben über grundlegende, selbstinitiierte Veränderungen der Persönlichkeit gesprochen, oder sehe ich das falsch? Bezogen auf ein Projekt, oder ein Ziel inspiriert, oder motiviert zu werden, setzt keine Persönlichkeitsänderung voraus. Aber aus einer willensschwachen Person, eine willensstarke zu machen, wäre eine grundlegende Veränderung, die ich für unmöglich halte.

    3. lightseekers legion
      Mh, interessanter Gedanke.
      Ich denke, dass Willensstärke tatsächlich trainierbar ist, so wie ein Muskel.
      Wenn man es denn wirklich will.
      Ich kann im Alltag an kleinen Situationen üben, Willensstärke zu entwickeln, und es dann peu a peu weiter entwickeln. Definieren, was Willensstarke für mich bedeutet, dann Situationen überdenken, in denen ich mir mehr davon gewünscht hätte, dann guckenwie ich reagiert hätte wenn ich schon willensstark gewesen wäre, und dann beim nächsten Mal das neue Verhaltensmuster anwenden.
      Ist bei mir erprobte Praxis, nicht nur Theorie. Gibt immer wieder mal kleine „Rückfälle“, aber das ist normal. Ziel im Auge behalten und weiter machen ist meine Devise.

    4. Die Vorgehensweise klingt erfolgversprechend, setzt aber langfristig konsequentes Handeln voraus. Ohne Willensstärke nicht denkbar, aber die Fähigkeit hast du wohl schon ausreichend. Ich wünsche dir jedenfalls viel Erfolg beim Training dieses „Muskels“! Schade, dass man einen Erfolg nicht messen kann, wie bei einem physischen Muskel. So wird ein Beweis des Erfolgs wohl ausbleiben. 🙂

    5. lightseekers legion
      Umgekehrt wird m.E. ein Schuh draus… an erster Stelle steht die eigene Entscheidung, willensstärker werden zu wollen. Dann kann das „Training“ beginnen. Dazu ist erstmal noch keine Willensstärke erforderlich, lediglich die Entscheidung dazu und die tägliche Routine des Übens. Da brauchst auch net mehr Willensstärke als beim täglichen Zähneputzen.
      Was den Beweis angeht: der ist mittelfristig bis langfristig sehr gut zu führen…. Fang an zu üben und vergleiche dein Selbst in zwei oder drei Jahren mit deinem Selbst von heute … die Entwicklung wird ein Blinder mit Krückstock sehen können😀
      Danke für Deine guten Wünsche, Dir auch alles Gute. Merci für den schönen Austausch!

  8. Sie haben ja ihren Beruf in ihrer Kinderbett schon bekommen…
    Als sie gemerkt haben das ihren Traum investiert haben mit diziplin und fleiss haben sie naturlich dafur etwas bekommen ohne fleiss kein preis…viele Menschen haben leider nicht soviel bzw eltern …die ihren Kindern bieten können ….es sind viele faktoren die mitspielen mussen ….

    1. Erdbeer Kuchen
      Sorry, aber das ist eine Ausrede… klar gibt es schwierigere Bedingungen, aber schau dir die Karrieren von ganz Vielen mal genauer an: da sind die wenigsten mit einem goldenen Löffel im Mund geboren worden.

  9. Meine Frage, wenn Alle so wären wie du, d.h. dass du immer Fleiß und Disziplin bewiesen hast, hat dich dahin gebracht wo du jetzt bist. Allerdings ist es leichter, wenn man so ein previlegiertes Leben wie du bisher immer gelebt hast, ist dies leichter durchzuziehen. Also nochmal, wenn Alle so diszipiliert wären, bräuchte man solche Redner wie dich nicht mehr! Wie lange wirken diese Reden nach??? Wer lebt wirklich danach dann anders??? Trotzdem sehr interessant. Wenn es dich glücklich macht, mach weiter so!

    1. Lena Storm
      Wenn du magst, schau mal nach dem Buch „Der Neurochirurg,der sein Herz vergessen hatte“, der Autor heisst Doty. Eine wahre Geschichte von einem, der sein Milieu (bittere Armut, Vater Trinker und Mutter psychisch krank) verlassen hat. Sehr berührend, inspirierend, und enthält ne Menge konkreter Tipps zum Umsetzen.
      Auch Biographien etc. können weiterhelfen, wenn gerade (noch) kein Mentor vorhanden ist…
      Liebe Grüße und alles Gute

    2. Ilonka Süss
      Wie lange die Reden nachwirken, hängt doch davon ab, was der Zuhörer draus macht. Da geht es dann um Eigenverantwortlichkeit, reines „Konsumieren“ führt kaum zu ner Veränderung.
      Und Ja, sich selbst zu verändern braucht Zeit und Wollen, und zwischendurch immer mal wieder nen Schubbs, ne Auffrischung… Videos… Seminare, Bücher… dran arbeiten muss letztlich dann jeder selber. Manchmal braucht es auch professionelle Begleitung, weil uns alte Glaubenssätze sabotieren etc.
      Hat alles seine Berechtigung… müssen muss keiner, aber wenn wer wollen würde, dann könnte er sich auf den Weg machen 🙄

    3. Lena Storm
      Mh, vielleicht etwas platt ausgedrückt… Leistung „muss“ sich nicht lohnen, es kann durchaus auch ein schwerer Weg sein, keine Frage. Fakt ist aber doch, dass sich nix ändert, wenn ich nix ändere, oder?
      Hab grad den Eindruck, dass Deine letzten beiden Antworten ironisch gemeint waren? Beim Schreiben fehlt halt Tonfall und Mimik, da isses schwerer zu interpretieren wie es das Gegenüber meint…
      Mal Butter bei die Fische: Du kritisierst, „das soziale Milieu wird total ausgeblendet“. Wie sehen denn Deine Tipps aus, die das soziale Milieu berücksichtigen? Hat nach Deiner Sicht jemand eine Chance, der vom Schicksal weniger begünstigt ist, und wenn Ja, was kann derjenige tun wenn er sich verändern möchte?

  10. Ja, aus eigener Erfahrung habe ich auch gelernt, dass Willensstärke und Disziplin die wichtigsten Schlüsselelemente zum Erfolg sind. Ich konnte deshalb die meisten Ziele in meinem Leben erreichen. Selbst wenn es manchmal nicht geklappt hat, so bin oft sehr nah rangekommen, … was auch schon ein Erfolg ist.

  11. TOP VIDEO! Kleine Erfahrungen von mir: Ich bin als Flüchtling mit 3 Jahren nach Deutschland gekommen. Vater wurde später krank. Später starb er. Viel Geld ist nicht mehr wir wurden arm. Vater stirbt und Mutter erzieht 7 Kinder alleine. Fake Freunde der Familie keiner ist mehr da. Rückflug nach Libanon dort größere Probleme tauchen auf Schießereien Wohnungsprobleme usw . 3 Jahre später zurück nach Deutschland. Keine Ausbildung Nix. Weiter es geht weiter irgendwann nach Jahren bin ich aufgewacht und hab gemerkt wie viel Zeit ich verloren habe . 150€ von Schwager ausgeliehen . Bam 4 Monate lang 4.000€ gemacht . Fakt ist jeder kann es machen auch wenn ich diese Zahl von 4K netto nicht mehr erreiche ist es immer möglich aus der schlimmsten Situation die beste zu machen! MERKT EUCH DAS! Ich werde wieder Fuß fassen wenn Gott so will und werde was aus meiner Zukunft machen, & ihr auch bitte! 🙂 schönen Sonntag euch

    1. @Kirsch Geschmack, er ist schon in seiner Heimat. Er hat mehr Jahre seines Lebens in Deutschland verbracht als anderswo und ist jetzt hier zuhause. Und offensichtlich ist er hervorragend integriert, spricht unsere Sprache, trägt zu unserer Wirtschaft bei, zahlt Steuern an unseren Fiskus. Wer sich an unsere Gesetze hält, ist hier willkommen, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Herkunft etc. Thema durch.

    2. Cairiel Ari ich wollte eigentlich nicht auf dein Kommentar eingehen aber bei so viel Bullshit muss ich es einfach

      1 . ist man noch lange nicht integriert wenn man die Sprache spricht oder arbeitet
      2. weißt du nicht wie lange er in Deutschland lebt
      3. in Deutschland ist nicht jeder willkommen den Asyl ist nur auf Zeit begrenzt so wie es auch in vielen anderen Ländern der Fall ist

    3. Same here.

      1. Stimmt, aber wir wissen auch nicht, ob er es nicht ist, und da er sich vernünftig und freundlich ausdrückt, kann man davon ausgehen. So schwer ist ist das auch wieder nicht.
      2. Wer rechnen kann, ist klar im Vorteil. Dreijährig hierher gekommen, bis auf eine kurze Unterbrechung die ganze Zeit über hier. Ich weiß nicht, wie lange genau, aber es ist offensichtlich, dass er länger hier ist als dort war.
      3. Du weißt doch nicht einmal, ob er Asylant ist! Ich bezweifle es stark, wenn er bereits seit seinem dritten Lebensjahr – bis auf eine Unterbrechung – hier lebt! Ausländer, auch aus dem Nahen Osten, können auch als normale Einwanderer hierher kommen, nicht nur als Flüchtlinge. Nachdem er mindestens ein junger Erwachsener ist, ist er damals entweder als Einwanderer gekommen oder wenn als Flüchtling, dann wurde dem Asyl stattgegeben und nach den drei Jahren Asyl kann man zeitlich unbegrenzte Niederlassungserlaubnis beantragen, das er dann wohl bekommen hat, sonst wäre er nicht mehr hier – alles unter der Voraussetzung, dass er überhaupt Asylant ist, was ich wie gesagt bezweifle.

  12. Vor 3 Jahren war ich mit meinem Leben sehr unzufrieden. Ich war übergewichtig, hatte n Job der mich nicht Glücklich machte, hatte wenig Freunde, geschweige ne Freundin. Schon immer Träume ich von Finanzieller Unabhängigkeit. Damals stand ich vor dem Spiegel und dachte mir: Wie willst du deinen Traum verwirklichen wenn du es nicht einmal schaffst abzunehmen! Dann habe ich mir eine Liste mit 4 Zielen gemacht, die ich erreichen werde um wieder Glücklich zu werden! Jetzt habe ich 25KG abgenommen, habe einen neuen besseren Job, hatte auch mal wieder ne Freundin die mich aber schon wieder verlassen hat xD / Jetzt steh ich kurz davor die Nr.4 von meiner Liste zu streichen und Plane nebenbei ein grosses Projekt mit dem ich mein Ziel der Finanziellen Unabhängigkeit erreichen werde! Nur ihr selbst könnt euch im Weg stehen Leute. Lebt euren verfickten Traum und gebt nicht anderen die Schuld an eurem Versagen! Wir können nicht verlieren. Entweder Gewinnen wir, oder wir Lernen aus unseren Fehlern und Gewinnen dann!

    @Herr Christian: Deine Videos sind echt super. Schönes Wochenende noch 😉

    1. Bleib dran D K, finde ich super wie Du dabei bist alles umzudrehen und auf Spur zu bringen! Das mit der Freundin ist nicht schlimm, zum einen gehören immer zwei dazu, damit es funktioniert oder nicht funktioniert und zum anderen habe ich die Erfahrung gemacht, dass wenn beide von ihren Grundwerten her zueinanderpassen und sich bemühen, die Beziehung mit Leben zu füllen, fast alles quasi wie von selbst läuft. Passt man aber nicht zusammen, dann gibt es in der Regel schon von Anfang an Dinge, die mühsam, kompliziert und manchmal einfach merkwürdig sind. Ich habe gelernt, meine 50% so gut wie möglich zu tun und darauf zu achten, wie frei und ungezwungen sich gute Dinge entwickeln.

      Selber bin ich auch dran, meine im Sport gesetzten Ziele zu verfolgen und an der fianziellen Freiheit zu arbeiten. Da wir denke ich in die gleiche Richtung wollen, können wir uns gerne mal kurzschließen, denn nicht nur finde ich es immer gut, wenn man gegenseitig sich mit den eigenen Stärken helfen kann, auch braucht es wie Christian schon sagt Mitstreiter und ein positives Umfeld. Melde Dich gern auf Facebook wenn Du willst, ich heiße Mike Myon, der Zusatz „selbstständig“ steht dabei, damit Du mich von den anderen 1-2 Mike Myons unterscheiden kannst. 😉

      Hau rein und weiter gutes Gelingen.
      Ebenso Danke an Christian für das ausgezeichnete Video

  13. Man nennt das laserscharf fokussiert sein (auf EIN Ziel), ohne eigenes Ablenkungsmanöver (Selbst-Ausreden), ausblenden von anderen Dingen. Nur mit einem eventuellen Mentor wird es schwer. Es gibt Keinen. Das ist eher ein Wunschtraum, im Umfeld einen Menschen zu finden der einen pushen kann und an einen glaubt. Ich habe eh den Eindruck, ich bin der einzigste Lemming, der in die andere Richtung läuft.

    1. Warum sollst du niemand finden du stellst stehst dir im Weg
      stell dir vor du findest einen der ist wahrscheinlich schon ganz in deiner Nähe.
      Du bist nicht der einzige auf bist nicht alleine.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.